Übernahme des bp Tankstellennetzes

Am 01. April 2022, übernehmen die Oel-Pool AG und die dazugehörige Tochtergesellschaft Moveri AG, offiziell das bp Tankstellennetz sowie die Versorgungsstruktur von bp in der Schweiz. Dieser Meilenstein ist ein strategischer Schritt für uns auf dem Weg, zukünftig ein attraktiver Partner für flüssige Energieträger bei Wärme und Mobilität zu sein.

Die Moveri AG betreibt über 330 Ruedi-Rüssel- und Miniprix-Tankstellen, dazu weitere 200 Tankstellen als Lizenznehmer unter der Marke bp und Shell und mit dieser Übernahme, kommen nochmals 200 Tankstellen der bp mit dazu. Somit umfasst unser Angebot ab sofort über 700 Tankstellen, 150 Shops und rund 80 Möglichkeiten, das Auto zu waschen.

Trotz einem rückläufigen Treib- und Brennstoffmarkt sind Zusammenschlüsse mit daraus resultierenden Synergien die logische Folge: Mit der Übernahme des Schweizer bp Tankstellennetzes und unserer dynamischen Unternehmenskultur sind die Oel-Pool AG und Moveri AG sehr gut aufgestellt und verfügen über genügend Mittel, die Zukunft des Schweizer Energiemarktes zu gestalten. Dazu wollen wir auch einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten und so bald wie möglich innovative Treib- und Brennstoffe anbieten, wie z.B. synthetische oder Bio-Treib- und Brennstoffe. Denn wir wollen und werden Teil der Energiewende sein.

Wir freuen uns auf die Zukunft und wünschen Ihnen viel Freude an unseren Tankstellen.

 

Copyright Foto: Stefano Schröter


Zur Newsübersicht