Mit der Moveri-Karte an über 150 bp Stationen tanken!

Ab sofort können Sie mit Ihrer Moveri-Karte an über 150 bp Stationen tanken – in Kürze werden es noch mehr sein. Mit Ruedi Rüssel, Miniprix und bp bieten wir Ihnen mit über 670 Stationen das grösste Tankstellennetz in der Schweiz an.

Im Tankstellenfinder sehen Sie immer aktuell, welche bp Standorte schon dabei sind.

Sie haben noch keine Moveri-Karte? Dann beantragen Sie hier ganz einfach Ihre kostenlose Tankkarte.

Wir freuen uns, Sie an einer unserer Tankstelle zu begrüssen.

Wir bauen unser Tankstellennetz weiter aus!

Am 9. Januar 2023 wurde am Waldhof in 8585 Langrickenbach eine weitere Ruedi Rüssel Tankstelle eröffnet.

Frohe Weihnachten

Für Ihr Vertrauen und Ihre Treue bedanken wir uns ganz herzlich. Von Herzen wünschen wir Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und für 2023 viele energiegeladene Momente. Wir freuen uns, Sie bald wieder an einer unserer Tankstellen zu begrüssen.

Nez Rouge bringt Sie während der Adventszeit sicher nach Hause

Wir sind stolz darauf als neuer Sponsor der Sektionen «Nez Rouge Bern und Zürich» einen Beitrag zum verantwortlichen Verhalten bei verminderter Fahrtüchtigkeit zu leisten. Für uns gehören Mobilität und Verkehrssicherheit zusammen.

Als grössten Tankstellenanbieter mit über 700 Stationen in der Schweiz und Liechtenstein, tragen wir als Marktführer ein Vorbildfunktion für die Gesellschaft. Deswegen freuen wir uns umso mehr, Nez Rouge zu unterstützen.

Nez Rouge ist eine von und für die Bürgerinnen und Bürger organisierte nationale Präventionsmassnahme zur Unfallverhütung. Seit 1990 haben bereits über 490`000 Nutzer vom sicheren Heimfahrdienst während der Adventszeit profitiert.

Erste Ruedi Rüssel Tankstelle mit Photovoltaikanlage

Wir freuen uns sehr, dass wir vor kurzem die erste Ruedi Rüssel Tankstelle in Suhr mit einer Photovoltaikanlage in Betrieb nehmen durften. Auf dem Dach der Tankstelle wurden 84 Photovoltaikmodule montiert. Über die Anlage werden rund 30’000 kW p.a. Strom produziert und deckt somit ca. 40 – 50 % des Strombedarfs der Tankstelle mit Shop ab.

Das ist ein erstes Pilotprojekt und im Frühling sind weitere PV-Anlagen in Planung.